Meine großen internationalen Erfolge bei den Paralympics, den Weltreiterspielen und den Europameisterschaften der Dressurreiter von 2004 bis 2013

London





London

 

 

 
Kentucky
Silber in der Einzelwertung
Silber in der Mannschaftswertung
auf Aquillina

 

 

 

Gold in der Einzelmeisterschaft
Silber in der Mannschaft
auf Cherubin
Bronze in der Kür

Foto-Galerie: Impressionen aus Hongkong




Europameisterschaft der Dressurreiter mit körperlicher Behinderung
Juli 2005 im ungarischen Soskut
Britta Näpel auf Platz 2 mit 69%



Britta Näpel - Paralympische Silbermedaille
im Mannschaftswettbewerb von Athen 2004
im Dressurreiten

...Franz- Martin Stankus, Bundestrainer der behinderten Reiter: Wenn ich Regelsportler unterrichte, schaue ich in ernste und strebsame Gesichter bis hin zur Verbissenheit. Denen geht die Leichtigkeit völlig verloren.
Anders die behinderten Reiter, die Freude über jeden Erfolg zeigten. Am meisten aber schätzt er an seinen Schützlingen, dass sie bei reiterlichen Fehlern erst einmal sich selber hinterfragen und überlegen, wie die Missverständnisse ausgeräumt werden können.

"Regelsportler suchen dagegen in den allermeisten Fällen die Fehler beim Pferd..."
(Quelle: Artikel von Renate Hofmann)

Das Paralympic-Team